Designer Tapeten – edles Design für schöne Räume

Designer Tapeten

Designer Tapeten geben der Wohnung ein individuelles Flair - © tapetenpics by Flickr.com

Nicht nur in der Modewelt tummeln sich Designer. Auch Haushaltsgegenstände, Möbel oder Computer werden von Designern gestaltet und bekommen so eine individuelle Note. Selbst Designer Tapeten sind mittlerweile auf dem Markt. Sie werden beispielsweise von so bekannten Designern wie Karl Lagerfeld oder Luigi Colani entworfen und über namhafte Tapetenhersteller wie A.S. Création oder Rasch Tapeten vertrieben.

Exklusive Designer Tapeten

Aber auch junge Designer vertreiben – teilweise im Eigenvertrieb – ihre witzigen Tapeten. Da gibt es erotische Motive oder florale Muster, Tiere im Pop-Art Stil oder an die 70er Jahre angelehnte Designs.
Auch Modefirmen, wie beispielsweise das amerikanische Unternehmen Esprit bringen in Ihrer Einrichtungs- und Wohnkollektion speziell designte Tapeten auf den Markt, die sie in Partnergeschäften und im Online-Handel vertreiben.
Bekannte Designer wie Hadi Teherani, Werner Berges, Lars Contzen und Ulf Moritz entwerfen immer wieder neue Designer Tapeten. Man kann namenhafte Tapeten von Designern wie Lars Contzen oder Ulf Moritz online einkaufen oder aber über ausgesuchte Fachgeschäfte erhalten. Die amerikanische Modedesignerin Barbara Becker hat exklusiv eine eigene Tapeten-Kollektion bei der Firma Rasch auf den Markt gebracht.
Doch Designer Tapeten unterscheiden sich nicht nur durch den prominenten Designer, der sie entwirft, auch werden oft besondere Materialien eingesetzt, um die Tapeten von der Masse abzuheben. So gibt es Tapeten mit Metall- oder Stoffapplikationen oder auch mit Swarovski-Steinen. Zudem sind viele designete Tapeten aus abwaschbarem Vlies. Manche können sogar abgelöst und wiederverwendet werden.
Designer Tapeten haben ihren Preis. Sie sind teurer als industriell designte Massenware aus dem Baumarkt. Dafür kann man aber auch sicher sein, dass man eine edle und zeitlos schöne Tapete hat, die Räume und Inneneinrichtung besonders gut zur Geltung bringt.

Dieser Beitrag wurde unter Tapezieren veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>