RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Wärmedämmung » Wärmedämmung der Fassade

Wärmedämmung Fassade

Eine Wärmedämmung der Fassade führt zu Energieeinsparung - © Landkreis Hildesheim by Flickr.com

Das Energie Einsparen ist mittlerweile ein wichtiger Aspekt bei der Neuplanung und der Sanierung von Gebäuden. Eine klimafreundliche CO-2 Bilanz und das Sparen von Kosten, bei immer weiter ansteigenden Energiepreisen lassen Hausbesitzer über Wärmedämmmöglichkeiten nachdenken. Eine Wärmedämmung der Fassade ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Ein hinzugezogener Energieberater kann über die Kosten und Einsparungsmöglichkeiten der verschiedenen Arten der Fassadendämmung Auskunft geben und die optimale Lösung für das jeweilige Gebäude finden.

Wärmedämmung der Fassade – das sind die Möglichkeiten

Eine Wärmedämmung der Fassade sollte immer auf das jeweilige Gebäude passend zugeschnitten sein. So empfiehlt es sich, für ein Haus mit denkmalgeschützter Fassade die Wärmedämmung auf die Innenwand zu verlegen. Auch mit Stuckleisten verzierte Häuser oder Fachwerkbauten dämmt man besser mit einer Innendämmung der Außenwände, um die Optik des Hauses nicht zu zerstören. Für alle anderen Fälle empfiehlt sich eine Außendämmung der Fassade, da diese effektiver ist und zudem den Wohnraum nicht verkleinert. Möglichkeiten der Wärmedämmung sind die vorgehängte, hinterlüftete Fassade oder eine Dämmung mit Glaswolle. Auch eine Kerndämmung, bei der das Dämmmaterial zwischen Außenwand und einer Vormauerschale eingebracht wird, ist wärmetechnisch effizient. Oft wird die Wärmedämmung der Fassade mit Dämmplatten vorgenommen, wie beispielsweise Kalziumsilikatplatten oder Polyurethandämmplatten. Diese Art der Dämmung hat den Vorteil, dass die Fassade im Anschluss verputzt oder verklinkert werden kann – ganz nach Geschmack des Hausbesitzers.
In jedem Fall lohnt es sich, eine Wärmedämmung anbringen zu lassen. Man spart Energie, senkt die klimagefährdenden Treibhausemissionen und steigert zudem den Wert seiner Immobilie.

Aufgrund dieser Vorteile sollte sich jeder Hausbesitzer intensiv mit den Möglichkeiten der Energieeinsparung auseinandersetzen. Weitere Informationen zur Wärmedämmung der Fassade finden Sie auf enbausa.de.

© 2011 Maler Experte · RSS:Artikel